Wir empfehlen Ihnen diese Ausbildung

• wenn Sie sich Schnittmuster nach Ihren Körpermassen
  wünschen
• wenn Sie Kleider nach Eigenentwurf tragen wollen
• wenn Sie gut nähen können und Sie der nächste Schritt
  in Richtung «eigene Mode» reizt
• wenn Sie den beruflichen Einstieg in die Mode planen
• wenn Sie es in Ihrem Beruf mit Schnittmustern und
  Schnittanpassung zu tun haben
• wenn ihr Wunsch, Traum oder definiertes Ziel in Richtung
  eigenes Atelier führt
• wenn Sie Kollektionen als modisches Gesamtkonzept
  entwerfen und ausführen möchten
• wenn Sie exklusive Einzellmodelle für sich und für andere
  entwerfen und ausführen möchten
• wenn Sie den eidgenössischen Abschluss Bekleidungsge-
  staltung auf dem Erwachsenenbildungsweg einleiten wollen
• wenn der Abschluss Modedesignerin/Modedesigner
  ein Ziel ist

Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, die Ausbildung zu absolvieren

1. Als 1- jähriger Lehrgang
   1 Tag Unterricht pro Woche
   ca. 1 Tag Heimstudium pro Woche

2. Als 2-jähriger Lehrgang
   1 Tag Unterricht pro Woche
   ca. 1 Tag Heimstudium pro Woche

3. Als 1-jähriger Lehrgang
   2 Tage Unterricht pro Woche
   1,5-2 Tage Heimstudium pro Woche

4. Als Fernausbildung
   4 Module im Heimstudium

Konzeptüberarbeitung
   Schnittzeichnen in 40 Lektionen


Informationen dazu finden Sie auf der Seite
Schnittmuster zeichnen (Module3, 4 )

Informationen dazu finden Sie auf der Seite
Nähschule PVM kombiniert mit Schnittmuster zeichnen 2 Jahre (Module 5/3 - 5/4)

Informationen dazu finden Sie auf der Seite
Nähschule PVM kombiniert mitSchnittmuster zeichnen 1 Jahr
(Modul 6)

Informationen dazu finden Sie auf der Seite
Schnittzeichnen im Heimstudium

(Modul Hose•Modul Kleid/Jupe/Top•Modul Alltag•Modul Blazer) 40 Lektionen im Heimstudium